Boom Zeit: Ethereum-Preis übersteigt $ 400 in All-Time High

Der Preis von Ethereum stieg am Montag auf $ 407. 10, ein Rekordhoch, vor allem auf die wachsende Investition in Kryptowährung, die zu einem großen Teil von Bitcoin angetrieben wird. Das Rekordhoch von Montag markierte in diesem Jahr einen Gewinn von mehr als 5.000 Prozent für Ethereum, das mit unter $ 8 gehandelt wurde. 00 im Januar.

In den letzten 24 Stunden erzielte Ethereum einen Gewinn von 14 Punkten und schloss sich Bitcoin an, das in den letzten 24 Stunden laut colinmarketcap fast 10 Punkte verlor. com. Am Ende des Tages lag Ethereums Marktkapitalisierung bei 36 Dollar. 447 Milliarden, verglichen mit 43 $. 997 Milliarden für Bitcoin.

Quelle: Coinmarketcap. com

Ethereums langfristiger Anstieg ist gefolgt von Bitcoins, die am Sonntag über $ 3,000 gehandelt haben, ebenfalls ein Rekord.

Pavel Matveev, Mitbegründer von Wirex, sagte gegenüber CNBC, das starke Interesse an Bitcoin habe das Interesse der Anleger an alternativen Kryptowährungen, die bessere Gewinne bringen, erhöht. Der Ausbau von ICOs hat auch das Bewusstsein für Altcoins geschärft.

Einzigartige Eigenschaften von Ethereum

Während Bitcoins Aufstieg Altcoins ankurbeln, gibt es auch eine fundamentale Nachfrage nach Ethereum, sagte Matveev und fügte hinzu, dass Bitcoin und Ethereum unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen. Ethereum unterstützt intelligente Verträge, die großes Interesse bei Finanzinstituten und anderen Unternehmen geweckt haben.

Die Enterprise Ethereum Alliance wurde gegründet, um große Unternehmen mit Blockchain-Technologie zu verbinden. Die Allianz umfasst Intel, JP Morgan, Microsoft, Toyota, Samsung, die Depository Trust & Clearing Corporation (DTCC), die San Francisco Stock Exchange und andere.

Ethereum hat aufgrund der verschiedenen Währungen, die Ethers gekauft wurden, auch ein erhebliches Investoreninteresse geweckt. Laut CryptoCompare wurden vor einem Jahr mehr als 83% der Ether-Käufe mit Bitcoin getätigt. Seit letzter Woche betrug der Anteil von Bitcoin nur noch 32%. Fiat-Währungen wie der US-Dollar und der koreanische Won haben einen wachsenden Anteil beigetragen.

Charles Hayter, CEO von CryptoCompare, sagte, Fiat-Optionen würden sich aus dem Ethereum-Ökosystem herauskristallisieren und seine breite Anziehungskraft zeigen.

Das Transaktionsvolumen von Ethereum erreichte Ende Mai zum ersten Mal 50% der Bitcoins, was darauf hindeutet, dass Ethereum weit verbreitet ist.

Die Google-Suche nach Ethereum erreichte Anfang Mai ein Allzeithoch.

Auch in jüngster Zeit machte Ethereum Geschichte, indem er die am meisten sichere öffentliche Blockchain überhaupt wurde und Bitcoin zum ersten Mal seit seiner Einführung, gemessen an einer so genannten Köppelmann-Konstante, überwand.

Nationale Regierungen Umarmung Ethereum

Einige Länder scheinen die ETH als Absicherung gegen nationale Währungen zu verwenden. Die Schweiz, wo die Stiftung Ethereum angesiedelt ist, zeigte das stärkste Interesse, gefolgt von Venezuela, das eine dreistellige Inflation erleidet.

Südkorea scheint sich in die Währung verliebt zu haben. Seine drei größten Börsen wickeln das doppelte FIBU-Volumen von Coinbase GDAX und Kraken ab. Südkorea spielt auch eine große Rolle im Fantasy-Sport, wo die intelligenten Verträge der ETH dazu genutzt werden können, das Spiel transparenter zu machen und Betrug zu reduzieren.

Die Regierung von Singapur führte kürzlich einen Test durch, um eine nationale Währung mit der Ethereum-Blockchain zu digitalisieren.

Ethereums Gründer, Vitalik Buterin, hat kürzlich den russischen Präsidenten Wladimir Putin getroffen, eine hochkarätige Entwicklung, die Ethereum mehr Glaubwürdigkeit verleiht.

Nächste Herausforderung: $ 467 Level

Nicola Duke, ein technischer Analyst von Forex Analytix, sagte, dass das Durchbrechen des Preises von $ 377 der Schlüssel für Ethereum war. Laut Duke war dieser Preiswert der „Widerstandslevel“, der Punkt, den Händler erreichen, aber nicht übertreffen. Die nächste Herausforderung von Ethereum ist es, 467 $ zu erreichen. Duke verwendet historische Kursdaten, um zukünftige Preisbewegungen zu bestimmen.

Ethereum hat die Preiskorrektur, die Duke Ende Mai vorausgesagt hat, noch nicht erlebt. Matveev von Wirex sagte, wenn Ethereum seine 600 $ zum Jahresende hätte, würde es einen Gewinn von 47% gegenüber dem Montagshoch markieren.

Während viele Faktoren den Aufstieg von Ethereum beflügeln, basiert ein Großteil des Interesses auf der Fähigkeit der Kryptowährung, intelligente Verträge und unternehmerische Anwendungen zu unterstützen.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.