Dubai Regierung Greenlights Stadtweite Blockchain Zahlungssysteme

Das Smart Dubai Office, eine von der Regierung unterstützte Initiative unter Führung des Kronprinzen von Dubai, hat sich mit einem FinTech-Spezialisten zusammengetan, um eine stadtweite Zahlungsplattform auf der Basis von Blockchain-Technologie zu implementieren.

Die Regierungsinitiative hat ein Memorandum of Understanding (MoU) mit dem FinTech-Beratungs- und Entwicklungsunternehmen Avanza Solutions unterzeichnet, das in Anwesenheit von Hamdan bin Mohammed, dem Erbprinzen der Krone von Dubai, unterzeichnet wurde.

In der letzten Woche von Avanza wurde das umfassende städteweite Projekt des Smart Dubai Office angekündigt, das die Einführung der Blockchain-Zahlungsplattform an alle bestehenden 38 Partnerinstitutionen, Finanzinstitutionen und anderen Abteilungen der Stadt Dubai vorsieht.

Avanzas proprietäre Blockchain „Cipher“ ist die von der Smart-City-Initiative ausgewählte Plattform. Cipher wurde Anfang Februar dieses Jahres für ein Pilotprojekt im Rahmen des Dubai Future Accelerators-Programms ausgewählt. Das Pilotprojekt, das in Zusammenarbeit mit Dubais größter Bank Emirates NBD und der Dubai Smart Government durchgeführt wurde, erwies sich als erfolgreich. Emirates NBD hat im vergangenen Jahr namhafte Blockchain-basierte internationale Überweisungswege mit einem indischen Partner durchgeführt.

Ein bemerkenswerter Auszug aus der Ankündigung von Avanza lautet:

Smart Dubai Office plant die Einführung von Cipher in allen bestehenden 38 Partnerinstitutionen, Partnerfinanzinstitutionen und Abteilungen, um den ersten Blockchain-basierten Baustein innerhalb seiner Finanzinstallationen einzurichten.

Details von Cipher’s Webseite zeigen die Anpassungsfähigkeit der Plattform an öffentliche und genehmigte Blockchain-Netzwerke mit der Implementierung von Smart Contracts über die Open-Source HyperLedger & Public Blockchain Ethereum Plattformen. IBM Bluemix und Microsoft Azure BaaS sind ebenfalls aufgeführt.

Eine Blockchain-Zahlungsplattform für die Stadt Dubai nimmt mit einem MoU Gestalt an. Kredit: Avanza

Dr. Aisha Butti bin Bishr, Generaldirektorin von Smart Dubai, erklärte:

Ich bin zuversichtlich, dass Avanzas Expertise in Zahlungslösungen in Kombination mit ihrer Cipher Blockchain-Plattform das Smart Dubai Office mit einer Technologie unterstützen wird, die nicht nur aktuelle Lücken schließt, sondern auch ein Ein wichtiger Baustein in der Roadmap von Smart Dubai für Zahlungsprozesse in naher Zukunft.

Dubais fortlaufende Blockchain-Agenda nahm mit der Einführung der „Dubai Blockchain Strategy“ Gestalt an, einer umfassenden Initiative, die mit dem Plan begann, bis zum Jahr 2020 alle Dokumente der Regierung von Dubai auf einer Blockchain zu übertragen und zu warten Die Dubai Future Foundation unterstützt die Initiative bei der Formulierung ihrer Strategien, während das Smart Dubai Office die Richtlinie ausführt, zu der auch die stadtweite Blockchain-Zahlungsplattform gehört.Ein weiteres prominentes Beispiel für die Blockchain-Richtlinie sieht vor, dass Dubais Regierungskooperationstechnologie-Riese IBM eine Blockchain-Plattform für Handelsfinanzierungen entwickelt, um die Effizienz mit seinem Status als einer der wichtigsten Handelsknotenpunkte der Welt zu rationalisieren.

Dubais Vorstoß in Blockchain-Lösungen und Forschung begann Anfang 2016 mit dem Start des „Global Blockchain Council“ unter der Leitung der Future Foundation der Regierung von Dubai.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.