Tipping Tuesday Spurs Charitable Bitcoin Spenden

Gestern hat reddit-Benutzer steeevemadden einen Eintrag auf / r / Bitcoin gemacht, in dem ein „Tipping Tuesday“ vorgeschlagen wird: ein Tag, an dem Bitcoiner via ChangeTip über Twitter an wohltätige Organisationen spendet. Überraschenderweise hat der Vorschlag begonnen, und viele Bitcoiner beteiligen sich aktiv an dieser Veranstaltung. Etwa jede Minute wird ein neuer Tipp über Twitter gesendet. Sie können die gesendeten Tipps überprüfen, indem Sie auf Twitter nach dem Hashtag #TippingTuesday suchen.

Ein weiterer reddit-Benutzer, BashCoBot, festigte den Vorschlag in einem Beitrag, in dem er einige Ideen darlegte, für welche Wohltätigkeitsorganisationen und Gemeinden er Trinkgeld geben sollte. Aufgeregte Benutzer posten über die Veranstaltung, zeigen ihre Tipps und ermutigen andere, ihrem Beispiel zu folgen.

Eine der beliebtesten Wohltätigkeitsorganisationen, die an diesem Dienstag Spenden erhalten, ist niemand anderes als die Royal National Lifeboat Institution, die seit drei Monaten Bitcoin-Spenden annimmt. Bis zum 9. November erhielt ihre Bitcoin-Spendenadresse etwa 6,4 Bitcoins, oder $ 2.354. Als Ergebnis von Tipping Tuesday twitterte die RNLI, dass sie ihren ChangeTip-Account eingerichtet hatten.

Vor ein paar Stunden hat die RNLI getwittert, dass sie heute allein über 28 Spenden erhalten haben – viel mehr im Vergleich zu früher!

Lesen Sie auch: Bitcoin Spenden Unterstützung Die Royal National Lifeboat Institution

Andere Organisationen

Die RNLI ist nicht die einzige Organisation, die Tipps an diesem Tipping Dienstag erhalten hat. Andere Organisationen und sogar Prominente erhielten den ganzen Tag Spenden. Zum Beispiel hat Kyle Kemper, der sich selbst als „Business Consultant, Bitcoin Enthusiast, Father“ bezeichnet, den ganzen Tag Prominente, Wohltätigkeitsorganisationen und beliebte Twitter-Accounts gespendet – von den Toronto Maple Leafs bis Tom Hanks zu Save the Children, Kemper extrem aktiv in Tipping Dienstag.

Weitere Wohltätigkeitsorganisationen, die über ChangeTip Spenden erhalten, sind Amnesty International, die Electronic Frontier Foundation und Seans Outpost und viele mehr! Diese Wohltätigkeitsorganisationen werden diese ChangeTip-Spenden hoffentlich annehmen und sie zur Unterstützung der Wohltätigkeitsorganisation verwenden.

Eine Bitcoin vs. Dogecoin Tipp-Analyse

Vitalität des Tippens

Bitcoin ist im Tippspiel deutlich hinterher. In einer Bitcoin vs. Dogecoin Tippanalyse (siehe links) des Teams hinter dogetibot sieht man, dass Dogecoiners viel aktivere Tipper sind als Bitcoiners: In nur drei Monaten gaben Dogecoiners mehr Trinkgeld als Bitcoiner in einem Jahr Trinkgeld gaben. In etwas mehr als 30 Tagen nach diesem Bericht wurden etwa 150.000.000 Dogecoins (damals etwa 85.000 Dollar) gespendet.Die Gemeinschaft der Dogecoin ist bekannt für ihre Freundlichkeit und Aufregung, insbesondere im Hinblick auf das Trinkgeld. Dogecoins Popularität ist zu einem großen Teil auf seine Trinkgelegenheit und die freundliche Community zurückzuführen, und es sieht so aus, als ob Bitcoin in dieser Hinsicht aufholt.

Dieses virtuelle Ereignis ist ein wichtiger Schritt, der für die Übernahme von Bitcoin in vielerlei Hinsicht erforderlich ist. Erstens, wenn Promis auf Twitter getippt werden, besteht die Möglichkeit, dass der Promi den Tipp und Tweets darüber sammelt, was viele Leute zu Bitcoin führt. Der Hashtag #TippingTuesday könnte auch auf Twitter Trend werden, was Bitcoin weiter bekannt machen würde. Darüber hinaus zeigt Bitcoins Bitcoin-Potenzial: Die Tatsache, dass jemand aus New York Bitcoin in Sekundenschnelle und ohne Transaktionsgebühren an eine Wohltätigkeitsorganisation in Afrika senden kann, ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Bitcoin die Welt verändern kann.

Nehmen Sie am Tipping Tuesday teil? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Trinkgeldvergleich vom dogetibbot-Team; andere Bilder von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.