Newsflash: Bitcoin-Preis fällt unter $ 10, 000 in 6 Wochen niedrig

Der Bitcoin-Kurs ist am Mittwoch auf ein Sechs-Wochen-Tief gesunken, während sich die Märkte für Kryptowährungen weiter abschwächten.

Es war eine turbulente Woche für Kryptowährungsmärkte und Bitcoin, die weltweit erste Kryptowährung und die größte Marktkapitalisierung, erreichte ein Tief von $ 9633 (Bitfinex).

Bitcoins Preistabelle im Januar, soweit. Credit: Bitcoinwisdom

Daten von CoinMarketCap zeigen den Gesamtwert aller Bitcoins, die heute zum Tiefststand bei 170 Milliarden Dollar abgebaut wurden, fast die Hälfte des Marktkapitals der Kryptowährung vor einem Monat.

Der größere Markt gleicht ebenfalls einem Blutbad, und nur fünf der besten 100 Kryptowährungen, die gegen die Flut kämpfen, haben in den letzten 24 Stunden Gewinne gemacht. Prominente Tokens wie Ripple und NEM haben bis zu 25 Prozent bzw. 31 Prozent verloren.

Seit dem Handel am Montag wird die Gesamtmarktkapitalisierung aller Tokens durch die Korrektur auf dem Markt für Kryptowährung am Tiefpunkt dieser Woche auf über $ 250 Mrd. ($ 450 Mrd.) sinken. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist Bitcoin wieder in der Nähe von $ 10.500 gehandelt, während der kombinierte Markt auf fast $ 475.000.000 steigt.

Entwickeln …

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.