Fangen DevCore Boston Bitcoin Roundtables über Livestream 11. Februar

Bitcoin-Enthusiasten können DevCore Bostons erste Roundtables via Livestream ab 8: 30 Uhr verfolgen. m. bis 4 p. m. Eastern Standard Time morgen, 11. Februar, in der District Hall, 75 Northern Ave. in Boston, Mass.

Die morgige Veranstaltung beginnt mit einer Reihe von von der Bitcoin Foundation gesponserten Roundtables von DevCore Boston für Entwickler, die ihr technisches Fachwissen vertiefen möchten, um die zukünftige Entwicklung von Bitcoin Core zu unterstützen. Die Organisatoren entwickelten die Roundtables, um Wissen aufzubauen, das Verständnis zu erweitern und das technische Know-how zu vertiefen, um die zukünftige Entwicklung von Bitcoin Core zu unterstützen.

Teilnahme über Livestream

Um auf den von Circle gesponserten DevCore Boston Livestream zuzugreifen, gehen Sie zu: // bitcoinfoundation. org / DevCore / oder besuchen Sie die DevCore Livestream-Seite von Circle: // blog. Kreis. com / 2015/02/10 / devcore-livestream /

Die Veranstaltung beginnt mit einer Grundsatzrede des leitenden Wissenschaftlers der Bitcoin Foundation, Gavin Andresen, gefolgt von einer Präsentation von Jeremy Allaire und Sean Neville, CEO und CTO von Circle.

Tickets für Mitglieder der Bitcoin Foundation sind $ 99. Nicht-Mitglied Tickets sind 125 $, während Student Tickets sind 25 $. Studenten müssen einen Studentenausweis oder einen Brief von ihrem Studienort vorlegen.

Tickets können online gebucht werden unter: // everyeventgives. com / event / entwickeln-die-Entwickler.

Überprüfen Sie den aktuellsten Zeitplan unter // devcore. geplant org.

Lesen Sie auch: Devcore Boston startet die Entwickler-Roundtables der Bitcoin Foundation

Zeitplan auf einen Blick

Es folgt der aktuelle Zeitplan:

9: 00 a. m. Begrüßung und Einführung: Umzug in den Mainstream – Patrick Murck, Executive Director der Bitcoin Foundation.

9: 10 a. m. Was Satoshi nicht wusste – Gavin Andresen, Chefwissenschaftler der Bitcoin Foundation.

9: 45 a. m. Vertiefende Fragerunde mit Gavin Andresen

10: 00 a. m. Das Internet of Value Exchange – Jeremy Allaire, Gründer, Vorsitzender und CEO von Circle, und Sean Neville, Mitbegründer und CTO von Circle.

11: 00 a. m. Bitcoin-Gesetz für Entwickler – James Gatto, Partner bei Pillsbury Winthrop Shaw Pittman LLP und Marco Santori, Anwalt bei Pillsbury Winthrop Shaw Pittman LLP.

11: 45 a. m. Offene Diskussion – F & E Ziele und Herausforderungen – Patrick Murck, Gavin Andresen und Cory Fields, Entwickler der Bitcoin Foundation.

12: 30 p. m . Feature Präsentation: Multisig trifft Hardware – Micah Winkelspecht, Gem Gründer und CEO.

1: 15 p. m. Talk and Book Signing – „Mastering Bitcoin“ mit Andreas M. Antonopoulos, Autor von „Mastering Bitcoin. „

2: 00 p. m. Bitcoin und Standards – Joshua McDougall, Leiter des Cryptocurrency Certification Consortium (4C), Patrick Murck, und Michael Perklin, 4C-Präsident.

2: 45 p. m. Quick Hacks – Erstellen von Entwickler-APIs in der Blockkette – Cory Fields, Kevin Houk, Blockchain. info Entwickler und Tim Lee, Blockchain. Info Softwareentwickler.

3: 50 p. m. Schlussbemerkungen – Patrick Murck.

Die Videos werden kurz nach dem Event auf dem YouTube-Kanal der Bitcoin Foundation angezeigt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.