Entscheidend für die Ausgabe von Zentralbankkryptowährung ASAP, sagt PBoC Research Lead

Der leitende Forscher der chinesischen Zentralbank hat behauptet, dass eine Kryptowährung der Zentralbank frühestens im Land entwickelt und herausgegeben werden sollte.

Nach Aussagen der South China Morning Post hat der führende Forscher der Volksbank Chinas (PBoC), Yao Qian, die sofortige Notwendigkeit für die Zentralbank zum Ausdruck gebracht, eine eigene Kryptowährung als Mittel zur Stärkung der digitalen Wirtschaft Chinas zu entwickeln. Qian läutete das digitale Zahlungsmittel als „das Juwel in der Krone der Fintech“ ein, das sich weiter auf das Finanzsystem der Welt auswirken wird.

Eine Kryptowährung, die als gesetzliches Zahlungsmittel dient, würde finanzielle Inklusion mit Dienstleistungen, die in ländlichen Gebieten angeboten werden, bringen, Transaktionskosten senken und die Effizienz der von der Zentralbank implementierten Geldpolitik erhöhen, so Qian.

Der PBoC-Forscher erklärte:

Die Entwicklung der [digitalen] Wirtschaft braucht mehr als je zuvor von der Zentralbank ausgegebene elektronische Währung. Es ist entscheidend, Forschung und Emission zu beschleunigen.

Qians Kommentare unterstreichen Chinas Bestreben, bei der Ausgabe einer Kryptowährung der Zentralbanken eine proaktive Rolle zu übernehmen. Die Bemühungen der PBoC, eine digitale Zentralbankwährung zu verstehen, begannen 2014 mit der Gründung eines „speziellen“ Forschungsteams. Die Initiative wurde Anfang 2016 öffentlich bekannt, als die Zentralbank ihre Absicht zum Ausdruck brachte, „so bald wie möglich eine digitale Währung einzuführen“. „

Die PBoC hat Anfang dieses Jahres einen erfolgreichen Testlauf ihrer digitalen Währung auf einer Blockchain abgeschlossen, gefolgt von der Einrichtung eines Labors für“ digitales Währungsforschungsinstitut „neben den Büros der China Banknote Printing and Minting Corporation Unternehmen, das für den Druck und die Prägung der chinesischen Fiat-Währung, des Renminbi, verantwortlich ist.

Qian fügte hinzu:

Was die Zentralbank im Sinn hat, ist eine zentrale digitale Währung unter allen . Da sich das Geld vom Tauschhandelssystem zu seinen Metall- und Papierformen entwickelt hat, wird es jetzt digital.

Chinas Sprint zu einer von der Zentralbank kontrollierten Kryptowährung kommt im September wegen seines berüchtigten, umfassenden Verbots von anfänglichen Münzangeboten (ICOs). Das regulatorische Verbot, das eine innovative neue Methode des Fundraising auf Basis von Kryptowährungen wirkungsvoll einschränkt, hat auch dazu geführt, dass der Austausch von Kryptowährungen in dem Land eingeschränkt wurde.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.