$ 170 Millionen: Cryptocurrency Exchange BitGrail Looses 17 Millionen Nano (XRB)

BitGrail war laut Coinmarketcap die fünftbeliebteste Börse für den XRB-Handel, allerdings wurde das Volumen jetzt auf Null geändert. Bei einer Marktbewertung von heute 10 US-Dollar pro XRB wird der Verlust bis zu 170 Millionen US-Dollar geschätzt.

Das Nano Core Team wurde vom Besitzer von BitGrail, Francesco „The Bomber“ Firano vom Verlust am Donnerstag informiert. In einem Blogupdate berichten sie, dass der Fehler anscheinend mit der Software von BitGrail zusammenhängt. In der privaten Korrespondenz fragte Firano angeblich nach der Möglichkeit, das Hauptbuch zu ändern, um seine Verluste zu decken, aber das Entwicklungsteam antwortete, dass diese Vorgehensweise: „Ich nicht möglich ist, noch ist es eine Richtung, die wir jemals verfolgen würden . „

Die Blogposts machen dann subtile Anschuldigungen bezüglich der Legitimität des Hacks und stellen fest, dass:

“ Wir haben jetzt genügend Grund zu glauben, dass Firano das Nano Core Team und die Community in Bezug auf die Zahlungsfähigkeit des BitGrail irregeführt hat Austausch für einen erheblichen Zeitraum. „

Das Team fügt hinzu, dass strafrechtliche Ermittlungen im Gange sind:

“ Unser Team hat sich umgehend an die Strafverfolgungsbehörden gewandt und wir arbeiten in dieser Angelegenheit eng mit der Strafverfolgung zusammen … “ Wir bereiten alle uns vorliegenden Informationen wie Blockchain-Einträge, Screenshots und Chat-Protokolle vor. „

Nach dem Verlust von XRB hat Bitgrail Insolvenz angemeldet und ist nicht in Betrieb, während inoffizielle Quellen behaupten, dass die Börse monatelang insolvent gewesen sei vorhin. Die betreffende Quelle behauptet, entdeckt zu haben, dass das Konto, von dem Benutzergelder angeblich verloren gegangen waren, (BitGrail Representative 1) mehrere Transaktionen mit großen geraden Zahlen (z. B. 3000, 5000, 8000 XRB) an die Mercatox-Börse hatte. Er / sie beschreibt dieses Verhalten als verdächtig und fügt hinzu:

„Es sieht sicherlich nicht organisch aus. „

Ein anderer Benutzer nahm Reddit mit einem AMA Post (As Me Anything) mit dem Titel “ auf. Ich verlor 147k Nano ($ 1,4 M und fiel) im Bitgrail-Hack. „ Der Benutzer reagierte mit überraschender Positivität auf die schrecklichen Nachrichten:

“ Ich habe beschlossen, dass der einzige Weg, damit umzugehen, so schnell wie möglich weitergeht und weiterhin solide Entscheidungen trifft. Negative Emotionen in Zeiten wie diesen dienen niemandem. Ich werde weiterhin in dem Maße in Kryptowährung investieren, wie ich es für möglich halte, und wenn dies der Fall ist, wird die schlimmste Entscheidung, die ich jetzt treffen kann, gestoppt. Ich werde viel, viel vorsichtiger mit dem Austausch in der Zukunft sein. „

Wenn jemand andere Zwecke für seine mentale Stärke empfohlen hat, skizzierte der Benutzer einen gemeinschaftsorientierten Ansatz, indem er andere vor sich selbst stellte:

“ Ich hoffe, dass ich mit dieser AMA anderen Menschen helfen kann, die verloren haben Fonds verstehen es, auf gesunde Weise zu reagieren.Das einzige, was Sie tun können, ist weiterhin rationale Entscheidungen zu treffen, die Ihnen und anderen am besten tun. Wenn Geld dich dazu bringt, schreckliche Dinge zu tun, ist es dir zu wichtig. „

Dieser Ansatz stellt eine verantwortungsvolle und gesunde Einstellung gegenüber dem finanziellen Verlust dar, der in der Welt der Kryptowährung leider häufig erlebt wird. Es erinnert daran, dass finanzielle Aspekte relativiert werden, im Gegensatz zu der traurigen Nachricht, dass ein junger koreanischer Bitcoin-Investor aufgrund des kürzlichen Krypto-Absturzes Selbstmord begangen hat.

Nano (XRB) wurde früher als RaiBlocks bekannt. Es verwendet ein DAG (Directed Azyklic Graph) -Protokoll ähnlich wie IOTA, ohne Gebühren und Skalierbarkeit Vorteile. Es gibt ein maximales Angebot von 133 Millionen Münzen, die alle im Umlauf sind, so dass der Bruch einen Verlust von mehr als 10% des Gesamtangebots darstellt.

Benutzer der Exchange hatten bereits vor der Veranstaltung Probleme gemeldet, viele warteten auf die Identitätsregistrierung. Viele Benutzer berichteten auch, dass sie ihre XRB nicht von der Börse abziehen konnten. BitGrail war eine beliebte Wahl für Nano-Investoren, als eine der ersten Börsen, die den Handel mit der Münze eröffneten.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.