‚Chinas Ethereum‘ NEO steigt in Crypto Market Slump auf

NEO, von vielen als „China’s Ethereum“ bezeichnet, errang die Nummer 6, als der Preis sich auf $ 50 belief und eine Marktkapitalisierung von $ 2 erreichte. 445 Milliarden, übertrifft den siebten Platz Litecoins $ 2. 283 Milliarden, laut Coinmarketcap. com. Der Preis von NEO vor etwas mehr als 18 US-Dollar sprang in diesem Zeitraum deutlich über 100 Prozentpunkte.

Quelle: Coinmarketcap. com

NEO erreichte am Sonntag $ 50 und fiel dann auf $ 46. 25 am Dienstag. Der Preis war 11 Dollar. 79 am 20. Juni, der einen deutlichen Höhepunkt ab Ende Mai markierte, als der Preis etwa 50 Cent betrug. Der Preis begann Anfang Juni zu steigen.

Quelle: Coinmarketcap. com

NEO war der einzige Top-10-Crypto, der im 24-Stunden-Zeitraum einen Gewinn von fast 5 Prozentpunkten erzielte, zusammen mit Platz 8 NEM und Platz 9 Dash, der 3,5 Punkte bzw. 0,22 Punkte stieg .

Ein vielversprechender Start

Die Entwicklung von NEO begann 2014, und das Blockchain-Startup ONCHAIN ​​überwacht seine Unternehmensversion. Die Plattform bietet bereits mehr Sprachen als Ethereum unterstützt.

NEO Smart Contracts basieren auf der virtuellen Maschine von NEO, die der Virtual Machine von Ethereum ähnelt. NEO wurde entwickelt, um die gleichen Probleme wie Ethereum zu lösen. NEOs Integration von Sharding und Parallelität in sein Computermodell löst Skalierbarkeitsprobleme.

Durch die Verwendung der delegierten byzantinischen Fehlertoleranz (BFT) für seine Blockchain-Operationen – eine Consensus-Method-Befürworter-Behauptung bietet bessere Sicherheit für Blockchains – positioniert sich NEO in der Gesellschaft des bekannten Blockchain-Projekts Hyperledger und des weniger bekannten Stellar. „Spezielle Buchhaltungsknoten“ erreichen Konsens über „Delegated Voting“ nach NEO’s dBFT-Modell. Es bedarf einer Zweidrittelmehrheit für die Genehmigung einer aktuellen Kopie einer Blockchain.

Nachfrage übersteigt Angebot

Der westliche Markt erfuhr zuerst von Antshares, einer Plattform für intelligente Verträge und dezentrale Anwendungen (dApp), kurz vor der Umbenennung des Unternehmens in „NEO. „Die Tatsache, dass nur eine Börse Bitcoin-NEO-Geschäfte angeboten hat, hat zu einem Engpass im Angebot geführt. In den Wochen vor dem Rebranding stiegen die Preise sprunghaft an. Die ICO von Antshares war im Herbst 2016.

Zu ​​den Partnern von NEO gehören die Crowdfunding-Plattform WINGS und der multinationale Technologiekonzern Microsoft. Berichte vom letzten Jahr einer Partnerschaft zwischen Alibaba und den ehemaligen AntShares waren falsch, obwohl die Firmen zusammengearbeitet haben.

Die Zusammenarbeit von NEO mit Wings dient Forschungs- und Entwicklungszwecken. Mit Ali Cloud und ONCHAIN ​​arbeitet NEO an einem Nachweis der Existenz E-Mail-Repository.

Lesen Sie auch: Token-Analyse: Ist NEO (früher Antshares) „Chinas Ethereum“?

Chinas Zustimmung erhalten

NEO scheint die Zustimmung der chinesischen Regierung zu erhalten – nachdem er an einer von der Regierung gesponserten Industriekonferenz teilgenommen hatte, die für das Blockchain-Projekt gut sein könnte.

Wenn NEO zur Standard-Kryptowährung chinesischer Projekte wird, auf denen sie Ethereum-ähnliche Projekte erstellen, dann ist es leicht zu sehen, dass eine starke und entwickelte Antwort in China viel Wert gewinnt.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.