Mariah Carey, G-Eazy und Motörhead Now Akzeptieren Monero für Musik Merchandise

Bitcoin mag in diesem Jahr viel Interesse geweckt haben, aber Altcoins treten auf den Plan und bieten ihre Dienste an, um Mainstream zu werden. Einer davon ist Monero.

Die auf Privatsphäre fokussierte digitale Währung hat am Dienstag bekannt gegeben, dass sie eine neue Online-Shopping-Initiative anbietet, die es Musikfans ermöglicht, Waren von 45 Künstlern zu kaufen, darunter Mariah Carey, Motörhead, G-Eazy, Fall Out Boy und Toby Keith.

Moneros Projekt „Coral Reef“ ist eine von der Community betriebene Initiative, die darauf abzielt, das sichere und private System von Monero bekannter zu machen, berichtet Billboard.

Gemeinsam mit dem Payment-Prozessor GloBee und den Merchandising-Services Manhead Merchandise und Global Merchandising Services, die beide Unternehmen für Musik-Merchandising sind, bietet die Initiative Kunden Rabatte, darunter 15 Prozent aus dem Carey-Geschäft.

In einer Erklärung sagte G-Eazy:

Da Kryptowährungen populärer werden, ist es wichtig, dass meine Fans eine Wahl haben, wenn es darum geht, wie sie meine Lieder und Merchandise kaufen. Da Monero eine der sichersten, sichersten und privatesten Kryptowährungen ist, ist es eine der besten Optionen für meine Fans in dieser Ferienzeit.

Die Nachricht signalisiert einen wichtigen Moment für die neunte digitale Währung. Laut CoinMarketCap wird der XMR-Token derzeit bei $ 236 gehandelt, mit einer Marktkapitalisierung von $ 3. 6 Milliarden.

Trotz der Tatsache, dass die Kryptowährung wegen ihrer Anonymitätsmerkmale für Kriminelle an Attraktivität gewinnt, hält sie das nicht davon ab, mehr Mainstream-Interesse zu erlangen. In den letzten sieben Tagen ist sein Wert um 26,1 Prozent gestiegen, während er in den letzten 24 Stunden um 20,50 Prozent gestiegen ist.

Es ist zu hoffen, dass die Initiative Monero dazu bringen wird, eine Mainstream-Währung zu werden, die auch dazu verwendet werden kann, Kaufzahlungen zu leisten, und möglicherweise ein Konkurrent der Nummer Eins der digitalen Währung Bitcoin wird.

Riccardo ‚Fluffypony‘ Spagni, der Chefbetreuer von Monero, sagte über die Möglichkeiten, die der digitale Devisenmarkt bietet:

Kryptowährungen werden immer beliebter, um Einkäufe zu tätigen, aber nicht alle Währungen sind gleich und Nicht alle sind so privat und sicher wie die Leute denken. Das Projekt Coral Reef ist ein sehr wichtiger Schritt zur Einführung von Monero. Zum ersten Mal können Verbraucher auf der ganzen Welt Monero nutzen, um Musik und Merchandising ihrer Lieblingskünstler sicher und privat zu kaufen.

Es ist auch eine interessante Möglichkeit für Musikfans, mit ihren Lieblingskünstlern zu interagieren, eine interaktive Umgebung für alle Beteiligten zu schaffen und gleichzeitig ihre Privatsphäre zu gewährleisten.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.