Bitcoin Preis fällt unter $ 7, 000 wie Bitcoin Cash steigt 30%

Der Bitcoin-Kurs ist am Freitag im Zuge der unbestimmten Aussetzung von SegWit2x weiter gesunken und hat den Wert der führenden Kryptowährung auf unter $ 7.000 gesenkt. Der Bitcoin-Barpreis stieg in den Tagen vor seinem harten Fork um mehr als 30%. Befürworter erklärten, dass sie innerhalb von sechs Monaten die Rechte an der Marke „Bitcoin“ beanspruchen werden.

Quelle: CoinMarketCap

Trotz des Anstiegs der Bitcoin-Bareinlagen verzeichnete die Gesamtmarktobergrenze für Kryptowährungen einen Netto-Rückgang von mehr als 7 Milliarden Dollar und fiel von 206 Dollar. 3 Milliarden am Donnerstag zu einer gegenwärtigen Markierung von $ 199. 2 Billionen.

Quelle: CoinMarketCap

Bitcoin-Kurs sinkt unter $ 7.000

Der Bitcoin-Kurs verzeichnete am zweiten Tag in Folge einen deutlichen Rückgang um mehr als 5% auf $ 6, 795. Damit bleibt Bitcoin mit einer Gesamtbewertung von 113 $. 3 Milliarde und ein 57% Anteil der Gesamtkryptomarktobergrenze.

Bitcoin-Preistabelle | Quelle: CoinMarketCap

Die Haupttheorie für den Pullback lautet weiterhin, dass Händler den Wert der „freien“ Münzen eingepreist haben, die bei der Aktivierung der SegWit2x-Hartgabel abgefeuert worden wären – ein Ereignis, das zuletzt abgesagt wurde Minute von seinen führenden Befürwortern.

Während die Aufhebung der harten Gabel Erleichterung in viele Ecken der Gemeinschaft brachte, ist es tatsächlich so, dass die Aufhebung von SegWit2x die Probleme der Kryptowährung nicht löst: Bitcoins müssen noch skaliert werden. Bis diese Lösungen implementiert werden – egal ob on-chain oder off-chain – werden steigende Transaktionsgebühren weiterhin ein Problem für das aufkeimende Netzwerk sein.

Ethereum-Preis fällt zurück zu $ ​​300

Bitcoins Rückzug schien zunächst eine gute Gelegenheit für ethereum gewesen zu sein, etwas von dem gewaltigen Boden wiederzuerlangen, den es während der letzten Monate an die Flaggschiff-Kryptowährung verloren hatte. Gestern stieg der Ethereum-Kurs auf über $ 325, den Höhepunkt einer siebentägigen zweistelligen Rally. Der Kurs des Ethereums kehrte sich jedoch am Freitag um und sank auf $ 300 – eine Marke, die in den letzten Wochen einen starken magnetischen Druck auf das ätherische Universum ausübte. Derzeit liegt der Preis für Ethereum bei 306 US-Dollar, was sich in 29 US-Dollar niederschlägt. 3 Milliarden Marktkapitalisierung.

Ethereum-Preistabelle | Quelle: CoinMarketCap

Bitcoin Cash-Kurs startet über $ 825.

Mit Bitcoin und Ethereum beide Hamstrung, Bitcoin Cash hat eine erstaunliche Rally eingeleitet. Allein am vergangenen Tag ist der Bitcoin-Barpreis um fast 32% von 629 auf 826 USD gestiegen. Die Marktkapitalisierung für Bitcoin-Cash wurde auf 13 USD angehoben. 9 Milliarden, und der Bitcoin-Barpreis liegt jetzt weniger als 100 Dollar unter dem Allzeithoch von Mitte August.

Bitcoin-Barpreisdiagramm | Quelle: CoinMarketCap

Der Anstoß für die Rallye scheint auf dem Ausfall von SegWit2x im Haupt-Bitcoin-Netzwerk zu beruhen.Zu Recht oder zu Unrecht glauben Bitcoin-Cash-Befürworter, dass der Bitcoin-Einwand gegen die Skalierung der Kette sich als verhängnisvoll erweisen wird und sie glauben, dass ihre Kryptowährung die Lücke füllen wird. Tatsächlich kündigte der Bitcoin Classic-Entwickler Tom Zander gestern an, dass er das Softwareprojekt – das nach der August-Gabelung in Bitcoin-Cash umgezogen war – schloss und erklärte, dass das Scheitern von SegWit2x der Sarg für Bitcoin war und dass Classic nicht mehr nötig war . „In spätestens 6 Monaten werden wir das“ Cash „einfach fallen lassen und es“ Bitcoin „nennen, schrieb er.

Altcoin Rallye Ställe

Der Anstieg der Bitcoin-Bargelder bewirkte, dass die in dieser Woche verbreitete Alt-Coin-Rallye zum Erliegen kam und nur wenige andere erstklassige Münzen gegen den Wert des Dollars Boden gutmachen konnten.

Quelle: CoinMarketCap

Der Kursrückgang ging um 4% zurück und reduzierte seine Marktkapitalisierung auf etwas über $ 8 Milliarden. Litecoin verlor 3%, konnte aber dennoch über 60 $ halten. Der Dash-Preis limitierte seinen Rückgang auf 1% und handelt derzeit bei 326 $. NEO und monero fielen jeweils um mehr als 8%. NEM und Ethereum classic schlossen sich Bitcoin Cash an und erzielten jeweils 3%.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.