Crypto Poker Tokens beweisen einen großen Erfolg für diesen Unternehmer

Ken McGrail, ein Softwareentwickler für ein Unternehmenssoftwarefirma in Seattle, Washington, hat ein Hobby entwickelt, das kryptografierte Pokerchips zu einem Geschäft macht. Seine qualitativ hochwertigen, professionell aussehenden Pokerchips haben sich sowohl bei Krypto-Enthusiasten als auch bei Pokerspielern als beliebt erwiesen.

McGrails Website, Cryptochips. net, verkauft diese Krypto-Tokens für 2 $. 50 Stück und bietet kostenlosen Versand. Die Website zeigt die Token-Designs, sowohl Vorder- als auch Rückseite. Tokens haben einen Durchmesser von 39 mm, ein Gewicht von 10 Gramm und sind mit farbigen Kanten bedruckt.

In einem Exklusivinterview mit CCN sagte McGrail, er habe angefangen, mit Krypto-Logos versehene Pokerchips zu erstellen, weil er eine Art von physischer Repräsentation für das Crypto wollte, das er minete. „Ich war mitten in der Zeit, als Dogecoin populär wurde und an Konfig-Dateien herumbastelte … und die Kühlung in meinem Rig zu verbessern war das, was ich die meisten meiner Abende damit verbrachte“, sagte er.

Auf der Suche nach einer physischen Darstellung für Krypto

„Ich hatte einige Metallmünzen gesehen, aber der Preis war einfach nicht niedrig genug für mich“, sagte er. McGrail hat versucht, Münzen mit farbigem Harz herzustellen, aber er fand, dass dies noch teurer war als der Kauf von Metallmünzen. „Ein paar Wochen später war ich in einem Flugzeug, das zu einer Konferenz nach Vegas flog, und als ich die Pokerchips im Casino sah, traf es mich wie eine Tonne Ziegelsteine. „

“ In der Sekunde, in der ich nach Hause kam, begann ich, mich damit zu beschäftigen und entwarf und erstellte meine erste Charge. „

Am Anfang wollte McGrail die Krypto-Tokens nicht in ein Geschäft verwandeln. Aber als er erkannte, wie beliebt die Chips bei Leuten waren, denen er sie zeigte, erkannte er, dass es einen Markt gab. „Als ich anfing, sie zu zeigen, boten die Leute an, sie von mir zu kaufen. „

McGrail verkaufte seine Mining-Rig-Teile und investierte den Erlös in die Entwicklung von Crypto-Poker-Chips. „Bevor ich es wusste, CryptoChips. net war in Betrieb. Anstatt die GPU-Einstellungen nachts zu optimieren, entwerfe und packe ich Chips. Es ist mein neues Hobby geworden und nach ungefähr einem Jahr, in dem ich es gemacht habe, hat es mich nicht gelangweilt. „

Langlebige und ästhetische Token

McGrail erstellt die Tokens mit einer Keramikscheibe mit Farbdruck.

„Ich habe benutzerdefinierte Pokerchips gesehen, die mit Stickern das Kunstwerk anwenden. Nicht meine Chips. Diese Chips werden direkt in das Material gedruckt, so dass es sich nicht ablösen kann. Sie sind auch texturiert, um Haltbarkeit und Ästhetik zu verbessern. „

Er hat begonnen, Bilder von seinen Krypto-Tokens auf Twitter zu posten, und die Antwort war ermutigend.“Ich habe dann angefangen, Chips für Krypto zu entwickeln, die populär zu sein schienen“, sagte er. „Was als drei verschiedene Designs auf der Website begann (Bitcoin, Dogecoin und Litecoin), ist mittlerweile auf über 85 Designs angewachsen, weitere folgen in Kürze. „

Bitcoin, Dogecoin und Litecoin bleiben die beliebtesten Tokens. „Ich bin nicht überrascht, denn das, was ich gefunden habe, ist, dass diese auch die populärste Kryptographie sind. Es macht also Sinn, dass die Menschen mehr daran interessiert sind. „

Die meisten Bestellungen von McGrail fallen in zwei Größen: Bestellungen für ein oder zwei Tokens und Bestellungen für 20 und mehr Token. Wenn Leute große Aufträge erteilen, ist es normalerweise Poker mit ihnen zu spielen. McGrail bietet Rabatte für große Bestellungen.

Oft möchten Kunden die Wertmarken auf ihren Schreibtischen haben. Kunden finden, dass sie gute Konversationsstücke machen.

„So viele Leute, denen ich begegnet bin, sehen einen Dogecoin-Chip in meinem Auto oder auf meinem Schreibtisch und sagen:“ Oh, ich wusste nicht, dass du Doge bist. „Dann ist es etwas Neues, das wir gemeinsam haben. Das nächste, was Sie wissen, wir spielen Rasen Darts und trinken Bier bei einem Hinterhof Grill. „

Lesen Sie auch: Denarium fördert Bitcoin mit physischen Münzen

Ein Hobby mehr als ein Geschäft

McGrail räumt ein, dass er selbst bei den kleinen Bestellungen kaum bricht, da er kostenlosen Versand anbietet. „Ich mache das nicht für das Geld“, sagte er. „Mein Job bezahlt die Rechnungen, so lange ich kein Geld verliere, bin ich glücklich. Ich kann meine coolen Tokens mit der Welt teilen und es ist immer aufregend, einen zufälligen Tweet oder einen Stapel Chips zu sehen, den sie gerade erhalten haben. „

Das Unternehmen hat in der Crypto-Community eine Anhängerschaft gewonnen. McGrail bemerkte die folgenden Kryptocoins, die auf seine Website verweisen: Jumbucks, Clam, Fibrecoin, Syscoin, Litecoin, Paycoin, Potcoin und Monetary Unit.

Er arbeitet auch mit einigen Poker-Websites zusammen, um die Chips als Spieleranreize zu nutzen. „Ich denke, das ist eine echte Übereinstimmung im Himmel. „

Das Senden von Nachrichten auf Twitter und Reddit hat sich als der beste Weg erwiesen, mehr Kunden auf die Website zu bringen.

„Ich habe ein paar kleine Werbemöglichkeiten ausprobiert, aber es hat nicht wirklich die Klicks bekommen, die ich erwartet habe“, sagte er. „Ich habe das Gefühl, dass man wirklich eins in die Hand nehmen muss, um das Gewicht und die Qualität wirklich zu schätzen. Wenn jemand anderes als ich sie weiterempfiehlt, hilft es auch. „

Obwohl er keine Zahlen veröffentlichen möchte, sagte McGrail, er habe Hunderte von Kunden.

„Das Beste an dem, was ich tue, ist, wenn ich endlich ein neues Design mache und die Community es liebt. Ich bin immer aufgeregt, wenn eine Bestellung eingeht, und ich bin geschmeichelt von einigen der Kommentare, die die Leute machen. „

“ Ich habe Geschichten von Kunden gehört, die einen Chip in der Tasche mit sich herumtragen, damit sie eines Tages jemandem auf der Straße begegnen können, der in Krypto ist und ihn der Person aushändigen und die Liebe verbreiten kann. „

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.