Cryptocurrency Market Records Geringere Korrekturen als Bitcoin und Ethereum fallen um 10%

Innerhalb von nur 24 Stunden nach dem Aufzeichnen von massiven Gewinnen und einem Höchststand von 450 Milliarden Dollar ist der Markt für Kryptowährung gefallen und hat eine geringfügige Korrektur verzeichnet. Die wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Bitcoin Cash fielen um mehr als 10 Prozent.

Bitcoin und Ethereum fallen um 10%

Wie CCN in einem gestrigen Bericht feststellte, folgt die große Mehrheit der Kryptowährungen auf dem Markt in Zeiten extremer Volatilität dem Trend zweier wichtiger Kryptowährungen: Bitcoin und Ethereum. Heute Morgen ist der Kurs von Bitcoin und Ether, der nativen Kryptowährung des Ethereum-Netzwerks, um 10 Prozent gefallen und hat die Gewinne vom 10. Februar gelöscht.

Ethereum erreichte seinen Höchststand bei $ 909 weniger als vor 24 Stunden, aber während der gesamten Rallye Das tägliche Handelsvolumen von Ether an allen wichtigen Börsen blieb relativ niedrig. Folglich sank der Preis von Ether in den letzten 12 Stunden von $ 909 auf $ 793 und stabilisierte sich bei $ 810. Angesichts der Tatsache, dass Ether in den vergangenen 24 Stunden einen starken Rückgang erlebt hat, ist es unwahrscheinlich, dass der Preis für Ether weiter fallen wird, wenn er nicht unter 800 USD fällt.

Das tägliche Handelsvolumen von Ether bleibt bei großen Börsen immer noch niedrig, und es kämpft darum, wieder an Dynamik zu gewinnen.

Bitcoin hat einen ähnlichen Trend wie Ether gezeigt, der unter $ 8.000 fällt und auf $ 7.950 fällt. Obwohl er einige seiner Verluste wiedergewonnen hat, wie Ether, testet er die $ 8.000 Region. Bitcoin hat auch ein geringes tägliches Handelsvolumen an den Hauptbörsen. Wenn keine kurzfristige Erholung stattfindet, ist es daher wahrscheinlich, dass der Preis von Bitcoin in den nächsten 24 Stunden in der Region von $ 100 bleibt.

Wenn sich Bitcoin und Ethereum jedoch kurzfristig schnell erholen können, da der Preis von Ether am 10. Februar von 780 auf 900 Dollar gestiegen ist, haben beide Kryptowährungen das Potenzial, wieder auf das Niveau von gestern zurückzusteigen, insbesondere wenn die Volumina ihre Unterstützung bieten kurzfristiges Momentum.

Mid-Term Trend

Anfang der Woche investierte Roc Nation, das von Jay Z, dem Rapper, Produzent und Medienmogul, gegründete Unternehmen in das US-amerikanische Finanzdienstleistungsunternehmen Robinhood, das seinen Kryptowährungshandel lanciert Plattform namens Robinhood Crypto später in diesem Jahr.

Neil Sirni, der Präsident von Arrive, einer Tochtergesellschaft von Roc Nation, erklärte:

„Wir glauben an die Mission von Baiju und Vlad, die Finanzmärkte für Kunden jeder Größe zugänglicher und kostengünstiger zu machen. Robinhood wird uns dabei unterstützen, die langfristige Vision ihres Unternehmens umzusetzen. „

Die offizielle Erklärung von Roc Nation betonte den mittelfristigen Plan von Robinhood, eine Cryptocurrency-Handelsplattform und seine Vision, die Zugänglichkeit des Finanzmarktes zu verbessern, zu betreiben.

Wenn der globale Aktienmarkt weiterhin volatil bleibt und sich der Markt für Kryptowährung wie in dieser Woche kurzfristig erholt, ist es möglich, dass Anleger am traditionellen Finanzmarkt Kryptowährungen als mittelfristige Anlagen zur Absicherung gegen sich sehen der globale Aktienmarkt.

Insgesamt zeigt der Markt Anzeichen einer mittelfristigen Erholung, aber die Nachfrage nach Kryptowährungen und dem täglichen Handelsvolumen des Marktes unterstützt die Bewegung nicht. Um eine starke Dynamik aufbauen zu können, müssen die täglichen Handelsvolumina wichtiger Kryptowährungen über große Kryptowährungsbörsen relativ hoch bleiben.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.