Bitcoin Preis Augen $ 7, 000 als Märkte sehen frühmorgendlichen Bounce

Der Marktausverkauf scheint am Dienstag zumindest einen vorübergehenden Boden zu erreichen, da die Kryptowährungen – angeführt vom Bitcoin-Preis – sich seit Bekanntwerden eines weiteren Kalendertages moderat erholt haben.

Cryptocurrency-Marktkapitalisierung sinkt unter 300 Milliarden US-Dollar

Am frühen Dienstagmorgen sank die Marktkapitalisierung auf 276 Milliarden US-Dollar. Dies ist der niedrigste Punkt seit November und eine Marke, bei der Bitcoin selbst erst Anfang Januar bewertet wurde.

Der Abschwung korrelierte mit erhöhtem regulatorischen Druck, feindseligen Positionen von Kreditkartenherausgebern und einem Abverkauf von 4 Billionen Dollar an den weltweiten Aktienmärkten.

Quelle: CoinMarketCap

Ungefähr um 3 Uhr UTC begannen die Märkte für Kryptowährung nach oben zu tendieren, und zum Zeitpunkt des Schreibens hatten sie sich über die Schwelle von 300 Milliarden Dollar auf einen Gegenwartswert von 319 Milliarden Dollar erholt. Dies entspricht immer noch einem 24-Stunden-Rückgang von mehr als 11 Prozent, bietet aber dennoch eine gewisse Atempause für die ansonsten schwächelnden Märkte.

Bitcoin Price Eyes $ 7, 000

Der Anstieg am frühen Morgen ließ den Bitcoin-Preis wieder auf einen aktuellen Wert von $ 6, 922 steigen, eine fast $ 1 000-Erhöhung von seinem Tagestief, bei dem Bitcoin unter $ 6 fiel. Zum ersten Mal seit dem 12. November. Bitcoin hat jetzt eine Marktkapitalisierung von 116 Milliarden Dollar, was einem täglichen Rückgang von knapp 10 Prozent entspricht.

Bitcoin-Kursdiagramm

Ethereum-Kursdiagramm Ähnliche Kurse

Der Ethereum-Kurs folgte weitgehend dem Kurs des älteren Geschwisters am Dienstag und fiel auf $ 565, bevor er sich zum Zeitpunkt des Schreibens auf $ 688 erholt hat. Ethereum hat jetzt eine Marktkapitalisierung von 66 Dollar. 1 Milliarde, was einen Index-Lagging 12 Prozent Rückgang darstellt.

Ethereum-Preisdiagramm

Major Altcoins-Trail-Index

Ethereum war nicht der einzige große Altcoin, der am Dienstag hinter dem Index zurückblieb, aber die meisten schafften es, ihn zu schlagen, sobald der Markt um die Ecke ging.

Der Ripple-Preis sank um sieben Prozent auf $ 0. 65, während der 15-prozentige Rückgang von Bitcoin Cash seinen Preis auf 840 $ drückte.

Fünfter Cardano verzeichnete einen Rückgang von zwei Prozent, was die beste Performance unter den zehn wichtigsten Kryptowährungen war, aber der sechstplatzierte EOS blieb hinter dem Index zurück und erlitt einen 14-prozentigen Verlust.

Der Litecoin-Preis ging um acht Prozent auf 118 Dollar zurück, und Stellar behauptete sich trotz eines Rückgangs von 11 Prozent auf Platz acht der Marktkapitalisierung.

NEO und NEM rundeten die Top 10 mit einem Minus von neun Prozent und zehn Prozent ab, was ihre Preise auf $ 79 und $ 0 reduzierte. 42, jeweils.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.